Kindergarten St. Jakobus wieder
am Abenberger Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt 2016

Am 26./27. November 2016 war der Kindergarten St. Jakobus wieder am Abenberger Weihnachtsmarkt mit Spiel und Spaß dabei. Das Dosenwerfen mit garantiertem Gewinn von einmaligen Wundertüten war für die Kinder, aber auch die Eltern und Großeltern ein Riesenspaß. Und, da Essen ja Leib und Seele zusammenhält, gab es in diesem Jahr erstmals frische, leckere Quarkbällchen zur Stärkung. Diese wurden gelobt und „Mehrfachtäter“ waren keine Seltenheit am grün-weißen Stand. Liebevoll Selbstgebasteltes und –genähtes wurde ebenfalls verkauft. „Hand in Hand – für unsere Kinder“ haben das Team des Kindergarten St. Jakobus sowie der neu gewählte Elternbeirat die Vorarbeiten und das Weihnachtsmarkt-Wochenende gestaltet. Wir freuen uns über die weiterhin enge und gute Zusammenarbeit und auf die folgenden Aktionen im Kindergarten unter dem Motto „In unserer Stadt, da ist was los“.

Bild und Text: Susanne Tauscher

Zuletzt bearbeit am Montag, 25. September 2017 von W.Horst.