Zum Inhalt springen
  • Andacht an der Mariengrotte im Seniorenzentrum St. Josef

    Andacht an der Mariengrotte im Seniorenzentrum St. Josef

    Bild: Maria Mohr Die Marienfeier fand statt am 8. April, an dem das Fest “Verkündigung des Herrn”, auch genannt “Mariä Verkündigung”. Dieses wurde liturgisch am Montag nach dem Weißen Sonntag begangen, da der 25. in die Karwoche fiel.  Gut 30 Gläubige fanden sich bei der Lourdes-Grotte ein, die 1996 neben dem Festsaal des Seniorenzentrums errichtet…

    Weiterlesen…

  • Feierliche Osternacht in St.Jakobus

    Feierliche Osternacht in St.Jakobus

    “Er aber sagte zu ihnen: Erschreckt nicht! Ihr sucht Jesus von Nazaret, den Gekreuzigten. Er ist auferstanden; er ist nicht hier.” (Mk 16,6) Die Gläubigen in Abenberg wurden am Karsamstag nach Einbruch der Dunkelheit durch Ratschen vom Glockenturm zur Osternacht gerufen, da der Brauch es gebietet, dass die Glocken ab Gründonnerstag schweigen. In dieser Nacht…

    Weiterlesen…

  • Neue Eheberatungsstelle in Schwabach

    Neue Eheberatungsstelle in Schwabach

    Die Zusammenlegung der Beratungsstellen Nürnberg, Roth und Schwabach wurde erfolgreich umgesetzt. Die Ehe-, Familien- und Lebensberatung ist jetzt in Schwabach für Sie da. Das Bischöfliche Ordinariat hat die Fusion der Standorte veranlasst, um das Angebot der EFL zu stärken und zukunftsfest zu machen. Die Beratungsstelle finden Sie im Haus des St. Gundekar-Werkes, gut erreichbar mit…

    Weiterlesen…

  • Prozession am Palmsonntag

    Prozession am Palmsonntag

    Am Palmsonntag trafen sich die Gemeindemitglieder zur Palmprozession. Die Kinder feierten nach der Prozession Kindergottesdienst im Kindergarten St. Jakobus. Bilder: Stefanie Windisch, Karlheinz Hiltl

    Weiterlesen…

  • Großputz der Pfarrkirche

    Großputz der Pfarrkirche

    Viele fleißige Helferinnen und Helfer waren am Samstag, 16.03., in der Pfarrkirche aktiv. Die Kirche wurde einem gründlichen Frühjahrsputz unterzogen. Dafür allen, die dabei waren, ein herzlichen Vergelt´s Gott. Fotos: Viktoria Kerling

    Weiterlesen…

  • Einladung zu Kinder- und Familiengottesdiensten Ostern 2024

    Einladung zu Kinder- und Familiengottesdiensten Ostern 2024

    Herzliche Einladung  zu unseren Gottesdiensten für Kinder und Familien Kar- und Ostertage 2024: Palmsonntag, 24. März, 9.30 Uhr  Beginn am Unteren Tor!, Palmprozession zur Kirche, anschließend Kindergottesdienst im Kindergarten St. Jakobus Die Kinder kommen zum Segen in den Gottesdienst zurück.  Palmbuschen können am Unteren Tor gegen Spende bei den Frauen des Kath. Frauenbundes erworben werden. Karfreitag, 29. März, 10.00…

    Weiterlesen…

  • Weltgebetstag der Frauen am 1. März 2024

    Weltgebetstag der Frauen am 1. März 2024

    Am 01.03.2024 luden der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) Abenberg und die Evangelischen Frauen in die St. Johannis Kirche in Abenberg zum gemeinsamen Weltgebetstag der Frauen ein. In Gebeten und Fürbitten wurde gemeinsam mit allen Frauen auf der Erde unter dem Slogan; …”liebt einander” … für den Frieden und für die Versöhnung in der Welt, insbesondere…

    Weiterlesen…

  • Jugendgottesdienst mit der Band on:beat

    Jugendgottesdienst mit der Band on:beat

    “Wofür brennt ihr?” – das fragte Diözesan-Jugendpfarrer Korbinian Müller am Samstagabend junge und erwachsene Gläubige.In der gut gefüllten Jakobuskirche hatten sich Firmlinge und Ministrantinnen aus Abenberg, Spalt und weiteren Gemeinden zu einem Gottesdienst für Junge und Junggebliebene versammelt. Musikalisch schön gestaltet wurde der Gottesdienst durch die Band on:beat aus Roth. Die Firmlinge hatten sich bereits…

    Weiterlesen…

  • Beichtgelegenheit auf Ostern

    Beichtgelegenheit auf Ostern

    Außer an den Samstagen vor der Vorabendmesse ist für Sa, 23.03. 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr ein auswärtiger Priester angefragt. Gesprächs- und Beichtgelegenheit in der Sakristei der Pfarrkirche.  Außerdem bietet Pfr. Kurt Gartner, der im Seniorenzentrum lebt, an den Samstagen ab sofort bis Pfingsten jeweils ab 15.00 Uhr in der Sakristei der Altenheim-Kapelle an: –…

    Weiterlesen…

  • Familiengottesdienst an Lichtmess

    Familiengottesdienst an Lichtmess

    Am Fest Darstellung des Herrn – Mariä Lichtmess, am 2. Februar 2024, feierte die Gemeinde in der kath. Pfarrkirche St. Jakobus einen Lichtmessgottesdienst.. In einer feierlichen Lichterprozession der Kinder wurde dabei das Jesuskind durch die Kirche getragen. Gestaltet wurde der Gottesdienst unter anderem von den Kommunionkindern des Jahres 2024. Musikalisch Gestaltung: Gottes Kinder Singen Im Anschluss an den…

    Weiterlesen…

  • Neue Gottesdienstordnung in der Stillakirche

    Neue Gottesdienstordnung in der Stillakirche

    Nach dem Umzug der Schwestern aus dem Kloster in das Schwesternwohnheim sind diese nur noch vereinzelt beim Gottesdienst dabei. Jetzt muss sich die veränderte Gottesdienstordnung in der Stillakirche einspielen.Die „Klosterkirche“, wie sie meist genannt wird, muss in unserem Bewusstsein mehr zu einer Kirche unserer Pfarrgemeinde werden, schon allein deshalb, damit sie als Kirche erhalten bleibt,…

    Weiterlesen…

  • Sebastiansprozession 2024

    Sebastiansprozession 2024

    Zu Ehren des Pestheiligen St. Sebastian finden in viele Pfarreien um seinen Gedenktag am 20 Januar Prozessionen statt.So auch in Abenberg: Die alljährliche Prozession geht auf ein Versprechen aus dem 17. Jahrhundert zurück. Damals blieb Abenberg von der Pest verschont und seitdem ziehen die Gläubigen alljährlich um den 20 Januar in einer Dankprozession durch die…

    Weiterlesen…

  • Gebetswoche für die Einheit der Christen

    Gebetswoche für die Einheit der Christen

    Motto: „Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben und deinen Nächsten wie dich selbst“ LK 10,27 Komm, Heiliger Geist, heilige uns! Erfülle unsere Herzen mit brennender Sehnsucht nach der Wahrheit, dem Weg und dem vollen Leben. Entzünde in uns Dein Feuer, dass wir selber davon zum Lịchte werden, das leuchtet und wärmt und tröstet. Lass…

    Weiterlesen…

  • Sternsingeraktion 2024

    Sternsingeraktion 2024

    Funkelnde Kronen, königliche Gewänder: Das sind die Sternsinger! Sie ziehen von Haus zu Haus, segnen die Häuser und bitten die Menschen um eine Spende für Kinderhilfsprojekte. Auch in St. Jakobus waren rund 80 Kinder und Jugendliche mit Begleitpersonen in Abenberg, Obersteinbach, Beerbach, Wassermungenau, Dürrenmungenau, Kleinabenberg, Bechhofen unterwegs. Der jüngste Sternsinger war sechs Jahre alt. Die…

    Weiterlesen…

  • Weihnachten 2023 in St. Jakobus

    Weihnachten 2023 in St. Jakobus

    In einer Reihe von festlichen Gottesdiensten feierten die Gläubigen in St. Jakobus die Geburt von Jesus Christus.Angesichts der zahlreichen Kriege auf der Welt rief Pfarrer Stefan Brand vor allem dazu auf, für den Frieden zu beten.Wer noch ein sichtbares Zeichen für den Frieden mit nach Hause nehmen möchte, kann in der Kirche ein Friedenslicht aus…

    Weiterlesen…

  • Schülerkonzert der DJK Blasmusik

    Schülerkonzert der DJK Blasmusik

    “Bald ist Weihnachten” – Unter diesem Motto trafen sich die Nachwuchsmusikerinnen- und musiker der DJK Blasmusik in St. Jakobus zu ihrem Weihnachtskonzert. Von den Flötenkindern, die erst seit September unter der fachkundigen Anleitung von Sabine Runge die ersten Flötentöne lernen, bis zu den Mitgliedern der Jugendkapelle zeigten viele Mädchen und Jungen ihr musikalisches Können. Die…

    Weiterlesen…

  • Ministrantengottesdienst an Christkönig

    Ministrantengottesdienst an Christkönig

    An Christkönig, dem letzten Sonntag des Kirchenjahres, stehen im Gottesdienst in St. Jakobus traditionell die Ministrantinnen und Ministranten im Mittelpunkt. Die Gemeinde bedankt sich bei ihnen für ihren Dienst am Alter.Neue Ministrantinnen und Ministranten werden aufgenommen und diejenigen verabschiedet, die ihren Dienst beenden. Ebenfalls eine schöne Tradition am Christkönigsonntag ist die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes…

    Weiterlesen…

  • Kindergeschichtentelefon: Das große Adventsrätsel 2023

    Kindergeschichtentelefon: Das große Adventsrätsel 2023

    Bist du bereit für eine Schatzsuche im Advent?Bist du in der Lage, den Lösungssatz herauszufinden?Willst du an Weihnachten Deinen Gewinn von einem Boten überreicht zu bekommen? Dann mach mit beim großen Adventsrätsel vom Kindergeschichtentelefon! Wie es funktioniert, steht im folgenden Dokument zum Download: Datei: Evang.-Luth. Pfarramt Wassermungenau

    Weiterlesen…

  • Geschichtentelefon: Das große Adventsrätsel

    Geschichtentelefon: Das große Adventsrätsel

    …oder einfach 26 vorgelesene Adventsgeschichten! Was halten sie davon, jetzt in der dunklen Jahreszeit, in den Tagen der Adventszeit jeden Tag einen besonderen Gruß zu bekommen? Damit Sie sich so auf Weihnachten vorbereiten und einstimmen können? Zum Thema “Adventszeit ist Türenzeit” liest Ihnen vom 1. bis 26. Dezember jeden Tag jemand eine Geschichte vor. Verschlossene…

    Weiterlesen…

  • Laternenumzug an St. Martin

    Laternenumzug an St. Martin

    Am 10. November fand in Abenberg der jährliche Umzug zu Ehren des Heiligen St. Martin statt. Angeführt von St. Martin auf dem Pferd (Steffi Heubeck mit Pony Jara) zogen die Kindergartenkinder mit ihren Laternen durch die Straßen.Die DJK Blasmusik sorgte für die musikalische Umrahmung. Im Anschluss an den Umzug trafen sich die Kinder und ihre…

    Weiterlesen…

  • Neue Projekt-Musikgruppe “Sing and Pray”

    Neue Projekt-Musikgruppe “Sing and Pray”

    Aus Freude am gemeinsamen Singen und Musikzieren hat sich im Herbst spontan die Musikgruppe “Sing and Pray” (Singe und bete) gebildet.Wir möchten einige Male im Jahr Familien-Gottesdienste musikalisch begleiten und durch unsere Lieder Gott loben und preisen. Unsere bisherige Besetzung: Gesang: Anna Pioch, Eva Schübel, Nora Tauscher, Enora ZellerQuerflöte: Hanna SchübelGeige: Jaron ZellerCajon: Nils TauscherTrompete:…

    Weiterlesen…

  • Hubertusmesse mit der Jägervereinigung Schwabach-Roth

    Hubertusmesse mit der Jägervereinigung Schwabach-Roth

    Feierliche Jagdhornklänge waren am Sonntag, 5. November 2023, in St. Jakobus zu hören. Die Pfarrgemeinde war der Gastgeber der diesjährigen Hubertusmesse der Jägervereinigung Schwabach-Roth e.V.↥Die Jagdhornbläsergruppe der Jägervereinigung gestaltete den Gottesdienst. Der Gedenktag des Heiligen Hubertus von Lüttich wird am 3. November gefeiert. Er gilt als Schutzpatron der Jägerinnen und Jäger. Der Legende nach ist…

    Weiterlesen…

  • Herbergsuche im Advent 

    Herbergsuche im Advent 

    Das hochheilige Paar auf dem Weg nach Bethlehem sucht ab 1. Advent auch wieder Herberge bei uns in Abenberg. Gerne würden Maria und Josef auch zu Ihnen für 1 oder 2 Tage zu Besuch kommen, um dann zur nächsten Familie weitergetragen zu werden. Anmeldung bitte bis 26.11. im Pfarramt (per Tel. oder Mail).

    Weiterlesen…

  • Vorstellung der Kommunionkinder 2024

    Vorstellung der Kommunionkinder 2024

    Am Sonntag der Weltmission haben sich die Kommunionkinder des Jahres 2024 im Gottesdienst vorgestellt. 18 Mädchen und Jungen aus Abenberg und den Ortsteilen bereiten sich unter dem Motto “Du gehst mit” auf die Erstkommunion am 14. April 2024 vor.Musikalisch sehr schön gestaltet wurde der Gottesdienst von dem Chor “Alegria” aus dem Spalter Land. Die Kommunionkinder…

    Weiterlesen…

  • Wichtige Information zum Kloster und der Stillakirche 

    Wichtige Information zum Kloster und der Stillakirche 

    Aufgrund der Schließung des Klosters und des Umzugs der Schwestern ins Schwesternwohnheim zu Ende Oktober sollen die Gottesdienstzeiten in der Stilla-Kirche ab November vorläufig folgendermaßen geändert werden, sofern es technisch möglich ist (Stromversorgung etc.):  Die Kirchenverwaltung und der Pfarrgemeinderat suchen dringend Helfer, die in einem Team sich um den Mesnerdienst, das Auf- und Zusperren und die laufende…

    Weiterlesen…

  • Erntedankfest 2023 in der schön geschmückten Kirche

    Erntedankfest 2023 in der schön geschmückten Kirche

    Neben Dankbarkeit für die reichen Gaben standen zum Erntedank 2023 vor allem Gedanken um das Teilen im Mittelpunkt des Gottesdienstes.Im Evangelium erzählt Jesus die Geschichte eines reichen Bauern, der sich über eine üppige Ernte freut und seine ganze Energie darauf verwendet, diese Ernte für sich einzulagern und allein zu genießen.Jesus verurteilt diese Denkweise und betont…

    Weiterlesen…

  • Trostgottesdienste

    Trostgottesdienste

    Der Trauer Raum geben

    Weiterlesen…

  • Neue Probenzeiten bei Gottes Kinder Singen

    Neue Probenzeiten bei Gottes Kinder Singen

    Einladung an alle Kinder, die Lust am gemeinsamen Singen haben.

    Weiterlesen…

  • Christliches Abenberg feiert Marienfest mit Kräuterbüschelweihe

    Christliches Abenberg feiert Marienfest mit Kräuterbüschelweihe

    Beeindruckend groß war die Zahl der gläubigen Christen, die sich, selbst in aktuell schwieriger Zeit, am 15. August („Maria Himmelfahrt“), dem Festtag Mariens, im überwiegend katholischen Abenberg auf den Weg machten, um in „ihrer“ Stadtpfarrkirche traditionsgemäß Kräuterbüschel weihen zu lassen. Wie im Vorjahr tat dies auch heuer wieder der Spalter Pfarrer Josef Mederer in Vertretung…

    Weiterlesen…

  • Gottesdienst mit Fahrzeugsegnung 2023

    Gottesdienst mit Fahrzeugsegnung 2023

    Am Sonntag, 23. Juli 2023, fand der Gottesdienst an einem ungewöhnlichen Ort statt: Auf dem Netto-Parkplatz, wo unter der Woche die Abenberger parken, um ihre Einkäufe zu erledigen, trafen sich die Gläubigen zur Fahrzeugsegnung. Auf dem Parkplatz und noch darüber hinaus waren nicht nur viele Autos und Fahrräder zur Segnung aufgereiht. Auch die Fahrzeuge der…

    Weiterlesen…

  • Stillafest 2023

    Stillafest 2023

    Am 16. Juli 2023 wurde das traditionelle Stillafest mit einem Festgottesdienst im Hof des Klosters Marienburg gefeiert. Die selige Stilla ist die Patronin der Stadt Abenberg und eine der Eichstätter Bistumsheiligen. Zelebranten waren Dr. Lorenz Gadient, Seelsorger in Ingolstadt, zusammen mit Pfarrer Stefan Brand, Pfarrer i.R. Klaus Dieter Geuer und Diakon Jürgen Zeller. Sie begrüßten…

    Weiterlesen…

  • Kirchgeld – Aufruf 2023

    Kirchgeld – Aufruf 2023

    Liebe Mitchristen in unserer Pfarrei St. Jakobus! „Meine Kirche – dafür habe ich was übrig.“ Es wäre großartig, wenn dieser Satz auch Ihre Antwort auf unseren Aufruf zur Zahlung des Kirchgeldes 2023 sein könnte. Ein Argument wäre vor allem, dass das Kirchgeld zu 100% in unserer Pfarrei verbleibt. Mit den Einnahmen aus dem Kirchgeld werden die…

    Weiterlesen…

  • Seniorenausflug nach Wemding

    Seniorenausflug nach Wemding

    Die Sonne strahlte mit den „Ausflüglern“ des ökum. Gemeindenachmittags um die Wette, als wir am Mi. 14. Juni 2023 in den Köppel-Bus stiegen um gemeinsam nach Wemding zur „Wallfahrtskirche Maria Brünnlein“ zu fahren. Pfr. Brand gab uns mit einem Augenzwinkern 15 Min. Zeit zum “Ratschen“, sprach ein Gebet, spendete uns den Reisesegen und stimmte einige Kirchen- und Volkslieder…

    Weiterlesen…

  • Geschichtentelefon – Jeden Montag neu

    Geschichtentelefon – Jeden Montag neu

    Für Erwachsene. Jeden Montag neu! Besinnliche Geschichten und mehr. Rufen Sie doch einfach an! Tel. 09873 – 3 11 97 50 (zum Ortstarif). Hören Sie Erzählstimmen von Mitgliedern der evang.-luth. Kirchengemeinden Wassermungenau und Dürrenmungenau-Abenberg und der kath. Pfarrgemeinde Abenberg. Bild: Evang.-Luth. Pfarramt Wassermungenau

    Weiterlesen…

  • Ökumenisches Kirchenfest 2023

    Ökumenisches Kirchenfest 2023

    Am 25. Juni 2023 fand das Ökumenische Kirchenfest der beiden Gemeinden Dürrenmungenau-Abenberg (evang.-luth.) und St.Jakobus Abenberg (kath.) statt. Das Fest begann bei sommerlichen Wetter im Garten des Jugendheims mit einem ökumenischen Gottesdienst mit den beiden Geistlichen Stefan Brand und Matthias Cunradi, begleitet vom ev. Posaunenchor Dürrenmungenau. Die Fürbitten wurden von Gemeindemitgliedern vorgetragen. Anschließend konnte man…

    Weiterlesen…

  • Verabschiedung von Frau Stöcker

    Verabschiedung von Frau Stöcker

    Am Sa. 24.Juni 23 wurde Stefanie Stöcker, seit 2021 Mitglied des Mesner-Teams in St. Jakobus, von Pfr. Brand mit dem Geschenk einer Stockrose und einem Deko-Gartenstecker verabschiedet. Ihr Sohn Rafael wurde gleichzeitig als Ministrant verabschiedet und durfte das Olivenholz-Kreuz mitnehmen, das er beim Dienst getragen hat. Frau Stöcker wird in einigen Wochen wieder in ihre…

    Weiterlesen…

  • Firmung 2023

    Firmung 2023

    Am 24.Juni 2023 empfingen 17 Jugendliche das Firmsakrament. Dekan Matthäus Ottenwälder spendete das Sakrament im Auftrag unseres Bischofs Gregor Maria Hanke. Vorher wurde gemeinsam ein Festgottesdienst gehalten an dem sich auch die Firmlinge mit Beiträgen beteiligten. Die Jugendlichen hatten sich vorher gemeinsam mit Gemeindereferentin Dorothe Sowada auf die Bestätigung der Taufe und den Empfang des…

    Weiterlesen…

  • Erstkommunion 2023

    Erstkommunion 2023

    Am Samstag, 29. April feierten 15 Kinder aus unserer Pfarrgemeinde unter dem Motto„Weites Herz – offene Augen“ in zwei Gottesdiensten ihre erste Heilige Kommunion. Im Rahmen der feierlichen Maiandacht am 1. Mai brachten die Kinder mit ihren Familien ihren Dank zum Ausdruck Foto: Privat

    Weiterlesen…

  • Segensaltäre und Schmuck zu Fronleichnam 2023

    Segensaltäre und Schmuck zu Fronleichnam 2023

    Zahlreiche Helfer haben die drei Segensaltäre am Prälat-Sperber-Platz, in der Spalter Straße und am Marktplatz aufgebaut und mit Blumenschmuck verschönert . Auch die Häuser entlang des Prozessionswegs wurde von den Anwohnern beflaggt und geschmückt. Die Tradition des Schmückens des Prozessionsweges bringt eine „Freude an der Liturgie“ zum Ausdruck, das Empfinden einer „festlichen Prozession“ als ein…

    Weiterlesen…

  • Fronleichnamsprozession 2023

    Fronleichnamsprozession 2023

    Am 8. Juni fand das Hochfest des Leibes und Blutes Christi – Fronleichnam statt. Nach einem Gottesdienst fand wurde die Monstranz mit dem Allerheiligsten unter reger Anteilnahme der Bevölkerung durch die Straßen begleitet.

    Weiterlesen…

  • Flurumgang an Christi Himmelfahrt 2023

    Flurumgang an Christi Himmelfahrt 2023

    „Warum gehet man in den Processionen um die Fluren, Aecker und Felder? – Um den gütigen Gott zu bitten, er wolle mit seiner milden väterlichen Hand die Fluren segnen, die Früchte der Erde erhalten, und wie er alle Thiere mit Segen erfüllt, und ihnen ihr Speis zu gelegener Zeit gibt, also auch uns Menschen die…

    Weiterlesen…

  • Ausflug von “Gottes Kinder Singen”

    Ausflug von “Gottes Kinder Singen”

    Am 17. Mai 2023 hat unser Kinderchor „Gottes Kinder Singen“ erstmals einen Chorausflug gemacht. Ziel war das Mitmach-Konzert von Mike Müllerbauer ↥, unter dem Titel „Jeder ist willkommen!“, in der evangelischen Kirche St. Nikolai in Neuendettelsau. Zuvor gab es, als kleine Überraschung, ein Eis in der Eisdiele. Das 75-minütige Konzert startete mit einem unserer Lieblingslieder: „Das alles…

    Weiterlesen…

  • Helfer und Helferinnen gesucht

    Helfer und Helferinnen gesucht

    Sie haben ein Händchen für Blumen und Spaß am Gestalten und Schmücken? Unser Team für den Kirchenschmuck freut sich über Verstärkung. Wieviel Zeit Sie investieren möchten, liegt ganz bei Ihnen.

    Weiterlesen…

  • Osterkerze und Marienkerze

    Osterkerze und Marienkerze

    Die Osterkerze und die Marienkerze kommen aus dem Kloster der Karmeliterinnen in Wemding . Möglich gemacht wurde der Kauf durch eine großzügige Spende. Bilder: Stefan Brand

    Weiterlesen…

  • Gottes Kinder Singen bei Einweihung

    Gottes Kinder Singen bei Einweihung

    Bild: Susanne Tauscher  Am 6. Mai 2023 hatten “Gottes Kinder Singen” einen Auftritt bei der Einweihung der neuen Krippe in der KiTa St. Jakobus, Abenberg

    Weiterlesen…

  • Der Frauenbund von St.Jakobus

    Der Frauenbund von St.Jakobus

    Der Frauenbund von St.Jakobus engagiert sich in Abenberg beim Seniorenfasching, Prozessionen, Brauchtumsveranstaltungen, und beim Adventsbasar. Wir treffen uns zu Gottesdiensten und Andachten: Kreuzwege, ökumenischer Weltgebetstag der Frauen, Maiandacht, Adventsandacht. Bei all dem kommt das gesellige Beisammensein nicht zu kurz. Vorträge oder/und Seminare vervollständigen das Jahresangebot. Kontakt

    Weiterlesen…

  • Gruppenleiterschulung in Pfünz

    Gruppenleiterschulung in Pfünz

    Im Januar 2023 haben Elena Arnold, Bastian Billmeyer, Sophia Mohr, Mara und Josua Zeller an einem Gruppenleiter-Wochenende des Ministrantenreferates teilgenommen. Die Jugendlichen lernten u.a., wie Mini-Gruppenstunden geplant und durchgeführt werden und Ministranten- spezifische Inhalte künftig vermittelt werden können.

    Weiterlesen…

  • Ministranten bei der Osternacht

    Ministranten bei der Osternacht

    Zwischen Gründonnerstag und der Osternacht verstummen die Glocken der Kirchen. Stattdessen kommen die sogenannten Ratschen zum Einsatz. Die Ministrantinnen und Ministranten von St.Jakbous riefen damit die Gläubigen zur feierlichen Osternacht. Bei der Osternachtfeier – der liturgische Höhepunkt des Kirchenjahres – entzündet der Priester zum Beginn der Liturgie in einer Lichtfeier vor der Kirche am Osterfeuer…

    Weiterlesen…

  • Österlich geschmückter Altarraum

    Österlich geschmückter Altarraum

    Anlässlich des Osterfests 2023 wurde der Altarraum festlich geschmückt. Ein Dank allen Helferinnen und Helfern

    Weiterlesen…

  • Einladung zu “Gottes Kinder Singen”

    Einladung zu “Gottes Kinder Singen”

    Einladung an alle Kinder, die Lust am gemeinsamen Singen haben. Wir treffen uns jeden Montag von 17:00 bis 18:00 in der Pfarrkirche (in den Ferien ist sing-frei :). Ansprechpartnerin: Susanne Tauscher, Tel. 0179 / 8 27 18 03

    Weiterlesen…

  • Sternsingerandacht 2022

    Sternsingerandacht 2022

    Bilder: Ina Maria Zeller

    Weiterlesen…

  • Stillafest 2022

    Stillafest 2022

    Bilder zum Stillafest 2022: Fotograf: Karlheinz Hiltl

    Weiterlesen…

  • Kräuterbüschelweihe an Maria Himmelfahrt

    Kräuterbüschelweihe an Maria Himmelfahrt

    ABENBERG (hi) – Dass Brauchtum im überwiegend katholischen Abenberg hochgehalten wird, belegt die große Zahl von gläubigen Christen, die am Festtag „Maria Himmelfahrt“ (15. August) mit ihren Kräuterbüscheln zum Gottesdienst in die Pfarrkirche St. Jakobus gekommen ist, um diese von Pfarrer Josef Mederer (Pfarreienverbund Abenberg-Spalt), dem  Vertreter von Pfarrer Stefan Brand, weihen zu lassen.  Es ranken…

    Weiterlesen…

  • Der Pfarrgemeinderat von St.Jakobus stellt sich vor

    Der Pfarrgemeinderat von St.Jakobus stellt sich vor

    Der Pfarrgemeinderat (PGR) wird von den Katholiken der Pfarrgemeinde direkt gewählt. Er ist das vom Bischof eingesetzte Organ zur Mitwirkung bei der Erfüllung des Heils- und Weltauftrags der Kirche auf Pfarreiebene. Dem PGR kommt für das Leben der Pfarrgemeinde eine Schlüsselfunktion zu.

    Weiterlesen…

  • Die Ministranten von St.Jakobus stellen sich vor

    Die Ministranten von St.Jakobus stellen sich vor

    Der Name Ministrant kommt von dem lateinischen Wort „ministrare“, was übersetzt „dienen“ heißt. Wir Ministranten übernehmen im Gottesdienst besondere Aufgaben, indem wir dem Priester bei der der heiligen Messe oder einer anderen liturgischen Feier assistieren. Beim Gottesdienst tragen wir ein spezielles Gewand (Talar und Rochett) in den liturgischen Farben

    Weiterlesen…

  • Gottes Kinder Singen – Bilder

    Gottes Kinder Singen – Bilder

    Bilder von Auftritten und gemeinsamen Stunden der Gotteskinder

    Weiterlesen…

  • PGR Verabschiedung 23.10.2022

    PGR Verabschiedung 23.10.2022

    ABENBERG – Beeindruckende 32 Jahre – ihr halbes Leben lang – waren Otto Ehard und Maria Köppel ehrenamtlich im Pfarrgemeinderat von Sankt Jakobus Abenberg tätig, 19 Jahre davon (seit November 2003) als gemeinsame Vorsitzende. Nun sind sie beide während eines besonderen, von Pfarrer Stefan Brand zelebrierten Gottesdienstes offiziell aus ihrem langjährig engagierten Dienst verabschiedet worden.…

    Weiterlesen…

  • Romwallfahrt der Ministranten 2022

    Romwallfahrt der Ministranten 2022

    In den Pfingstferien 2022 nahmen Klara Brändl, Bastian Billmeyer, Sophia Mohr, Niklas Siebentritt, Josua und Mara Zeller an der Diözesanen Ministranten-Wallfahrt nach Rom teil.

    Weiterlesen…

  • Wahlergebnis des Pfarrgemeinderats vom 20.03.2022

    Wahlergebnis des Pfarrgemeinderats vom 20.03.2022

    Am 20.03.2023 wurde in unserer Gemeinde ein neuer Pfarrgemeinderat gewählt. Es standen elf Kandidatinnen und Kanditen für acht Plätze zur Verfügung. Die Wahl endete mit folgendem Ergebnis…

    Weiterlesen…